Headfoto Feuerwehrkapelle

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehrkapelle Rhaunen

Die Feuerwehrkapelle Rhaunen e.V. wurde 1933 von der Freiwilligen Feuerwehr Rhaunen gegründet. Ihre Wurzeln hat die Kapelle in 14 Blasinstrumenten und einer großen Trommel. Mit der Ausbildung von Neumusikern wurden die ersten musikalischen Schritte getätigt, in die viel Geduld, Ausdauer und Liebe investiert wurde.

Mit einer vorübergehenden Einstellung der Vereinstätigkeit während des Krieges, welche aber 1949 anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Rhaunen wieder aufgenommen wurde, besteht die Feuerwehrkapelle bis heute und bestreitet vier bis fünf Konzerte im Jahr. Aber nicht nur in Rhaunen selbst stellt die Feuerwehrkapelle ihr Können unter Beweis. Auch Gastauftritte bei anderen Vereinen runden das Auftreten der Kapelle ab.

Neben der Feuerwehrkapelle, die unter der Leitung von Michael Groß steht, gibt es noch die Jugendkapelle unter der Leitung von Klaus Huck, ein Blechbläserensemble unter der Leitung von Peter Stelzl und die „Rhauner Blosmussig“ unter der Leitung von Frank Simon. Während das Blechbläserensemble zu verschiedenen Anlässen wie Gottesdiensten, der Fronleichnamsprozession und dem Rhauner Weihnachtsmarkt auftritt, übernimmt die „Rhauner Blosmussig“ die meisten Frühschoppenkonzerte und gestaltet diese mit Polka, Märschen und Walzern. 

Feuerwehrkapelle Rhaunen
  Jugendkapelle Rhaunen
Chronik Bild   Jugendkapelle